ads

Fünf stressfreie Strandfrisuren, die jede Frau nachmachen kann: Beach Waves

Beach Waves
 
 
5°
Beach Waves

Beach Waves zaubert man mit einem Glätteisen. Die zuerst Haare anfeuchten und glatt kämmen. Nun Hitzeschutz in die Haare geben und diese in drei Partien abteilen. Jede Haarpartie wird zu einem Zopf zusammen gedreht. Die Zöpfe werden mit dem Glätteisen kurz heiß gemacht und wieder aufgedreht. Jetzt die Haare noch vorsichtig mit den Fingern durchkämmen. Den letzten Kick erhalten die Beach Waves mit etwas Haaröl, das in die Haare einmassiert wird.


 
 
 
 

Schauen Sie auch


die-fuenf-besten-top-urlaubsziele-fuer-den-winter-2018
Die fünf besten Top Urlaubsziele für den Winter 2018

Phuket, Thailand In den Wintermonaten wie dem Dezember oder Januar, ist die...

die-funf-besten-zeitpunkte-um-mit-den-postschiffen-der-hurtigruten-eine-rundreise-zu-machen
Die fünf besten Zeitpunkte, um mit den Postschiffen der...

Jubiläumsangebot mit Bordguthaben Hurtigruten feiert 2018 ein bestehen von...

 
 
?>